Bernd Rosslenbroich

Act Autonomously to Create Playfully. – Interview with Evolutionary Biologist Bernd Rosslenbroich

Dirk Dobiéy Insights Leave a Comment

Bernd Rosslenbroich is the head of the Institution for Evolutionary Biology at the private university, Witten/Herdecke. In his book “On the Origin of Autonomy”, Rosslenbroich considers the big changes where evolution is not only the adaption of environmental conditions, but an interaction and exchange between organism and environment.

This point of view promised to be an especially fascinating talk, because Rosslenbroich considers playful procedures to be an important component for flexibility  and autonomy.

Read More

Photography taken from Brand Eins Cover July 2016

Wenn Kreise denken und lenken. Welche Organisationsform passt in die Wissensgesellschaft?

Dirk Dobiéy Business, Insights Leave a Comment

Unternehmen quälen sich nicht ohne Grund mit der Frage nach der richtigen Form. Das klassische Modell der bürokratisch-hierarchischen Organisation scheint nicht recht zu passen zur Arbeit in Zeiten der Digitalisierung. Vor allem wenn es um die wichtigste Qualität eines wissensbasierten Unternehmens geht: seine Reaktionsfähigkeit. „Die ist notwendig, um in Zukunft in einer Welt zu bestehen, in der die Dynamik der Digitalisierung alle Unternehmen zu Softwarefirmen werden lässt und Effizienz durch zunehmende Automatisierung wohl bald an den Kollegen Roboter ausgelagert wird“, sagt Frank Klinkhammer, Gründer der Software-Beratungsfirma Netcentric.

Read More